Installationsguide

HotSpotSystem.com Installation Guide für Mesh Networks

Ihren Eigenen Hotspot mit OPEN-MESH installieren

Wichtig: Diese Lösung erfordert ein Hotspot Operator Konto bei HotSpotSystem.com. Sie können ein Operatorkonto hier erstellen. Falls Sie sehen möchten, welche Features Sie mit unseren Lösungen nutzen können, hier klicken. Wenn Sie bereits ein Operatorkonto besitzen, lesen Sie weiter...

Das Setup ist sehr direkt.

1. Sie müssen Sie im Open-Mesh Dashboard (CloudTrax) einloggen (Sie müssen ein Open-Mesh Netzwerk erstellen, indem Sie auf den "Netzwerk hinzufügen" Link klicken oder Sie nutzen ein bereits bestehendes Netzwerk-Login und klicken auf on "Netzwerk editieren").

2. Fügen Sie Ihre Geräte zu CloudTrax hinzu. Wählen Sie den "Nodes hinzufügen/editieren" Button und platzieren Sie jeden Node auf der Map, indem Sie es anklicken und an die richtige Location ziehen. Sie werden die MAC ID jedes Nodes ausfüllen müssen (befindets sich auf der Rückseite jeder Unit, falls Sie Open-Mesh Hardware nutzen). Falls Sie eine Open-Mesh kompatible Hardware nutzen, müssen Sie die MAC-Adresse der Hardware rausfinden (normalerweise befindet sich diese auf der Verpackung).

3. Wählen Sie HotspotSystem.com als Ihr Captive Portal > AAA Provider und setzen Sie die nasid für Ihre Location. Nasid is:

- For your first location, or if you have only one location, the nasid is your operator username.

- Falls Sie mehrere Locations nutzen, muss die nasid wie folgt aufgesetzt werden: operatorname_locationid
(zum Beispiel: john_2 , falls Ihr Operator Nutzername john ist, und Sie Location #2 aufsetzen wollen)
Im Fall, dass Sie mehrere Router in der selben Location installieren, sollten Sie unterschiedlichen NAS IDs nutzen. Für den zweiten Router fügen Sie '_wds_1' zur NAS Id hinzu, für den dritten Router '_wds_2', usw. Zum Beispiel falls Sie den zweiten Router in Location 3 installieren möchten, sollte die NASID auf '3_wds_1' gesetzt sein.

Falls Sie kein HotspotSystem.com in Ihrer Radiuskonfiguration finden können: nutzen Sie manuelle Einstellungen.

RADIUS Server 1: radius.hotspotsystem.com
RADIUS Server 2: radius2.hotspotsystem.com
RADIUS Secret: hotsys123
RADIUS NASID: operatorname_locationid
UAM Server: https://customer.hotspotsystem.com
UAM URL: /customer/hotspotlogin.php?mode=comb
UAM Secret: hotsys123
Allowed Domains:hotspotsystem.com,worldpay.com,paypal.com,paypalobjects.com,altfarm.mediaplex.com,paypal-metrics.com,paypal.112.2o7.net,open-mesh.com,adyen.com,paysafecard.com
Chillispot Compatible: checked
NOTE: In case you are installing multiple routers in the same location, you should use different NAS IDs. For the second routers you need to add '_wds_1' to the NAS Id, for the third router '_wds_2', etc. So for example if you want to install the second router in location 3, the NASID should be set to '3_wds_1'.

Für Hotspot FREE SOCIAL Locations: müssen Sie einige domains/hosts in das erlaubte Feld hinzufügen, damit Nutzer sich in deren favorisierte Sozialen Seiten einloggen können. Bitte folgen Sie diesem Artikel, um diese domains/hosts der Whitelist hinzuzufügen.

4. Zeitzone ändern nach: Europe/London auf dem Dashboard

Optionaler Schritt: Sie können Ihre eigene Seite an das Ende der erlauben Domains hinzufügen, getrennt durch ein Komma.

5. Drücken Sie Netzwerkeinstellungen updaten oben auf dem Dashboard.

6. Im Control Center einloggen und Ihre Interne Login/Logout URL ändern nach Open-mesh (Manage Loc.> HotSpot Daten modifizieren > Splash Page Einstellungen

Fertig!

Falls Sie mehr Fragen oder Probleme habe, lesen Sie bitte unsere Wissensbank oder kontaktieren Sie Help Desk.

Richten Sie heute einen Hotspot ein! Keine Kreditkarte benötigt.
  Sign up for free
Choose your language:
©2006-2017 HotspotSystem, Inc. All Rights Reserved.
Webdesign